News-Detail

zur Hauptnavigation springen zur Metanavigation springen zum Inhalt springen

Unterstütze uns!

Wer Solawis gründet, braucht kompetent aufbereitete Information. Die aktuellen Krisen machen den Bedarf an resilienten Ernährungssystemen deutlich – Solawi ist eine gerechte und regionale Lösung.

Deswegen ist unser Wissenspool hier frei verfügbar. Beteilige Dich jetzt, um das Angebot weiter kostenlos zu halten.

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Mitglied werden Spenden Engagieren

🤍 Hilf der Solawi-Bewegung zu wachsen! 🤍

Wissenswertes

Projektvorstellung FuLaWi

Nutzungs- und Konservierungsverfahren für Futterlaub aus Agroforstsystemen zur Verbesserung der Nährstoffversorgung und Reduktion von Methanemissionen bei kleinen Wiederkäuern.

Die Projektziele gliedern sich in drei Bereiche auf:

(i) Ernte-und Konservierungsverfahren für Laub zu entwickeln, die in Ergänzung zur Frischlaubfütterung die ganzjährige, artgerechte Ernährung kleiner Wiederkäuern sichern,
(ii) durch Zulage von Laub die Verdaulichkeit des Grobfutters zu verbessern, die Methanemissionen zu reduzieren und die Mineralstoffversorgung kleiner Wiederkäuer zu verbessern,
(iii) an Demonstrationsstandorten die Kenntnisse zum nachhaltigen Mehrwert von silvopastoralen Systemen zu erweitern und in die Praxis zu vermitteln. Dafür werden neben Labor- und Fütterungsversuchen auch Agroforstsysteme auf landwirtschaftlichen Betrieben angelegt, um eine möglichst hohe Praxisnähe zu gewährleisten. Das Projekt wird im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur Sicherung einer nachhaltigen Ernährung landwirtschaftlicher Nutztiere unter sich wandelnden klimatischen Bedingungen im Modul A „Verbesserung der Umwelt- und Klimawirkung der Nutztierhaltung durch eine nachhaltige Tierernährung“ gefördert.

Weitere Informationen HIER

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine