Unterstütze uns!

Wer Solawis gründet, braucht kompetent aufbereitete Information. Die aktuellen Krisen machen den Bedarf an resilienten Ernährungssystemen deutlich – Solawi ist eine gerechte und regionale Lösung.

Deswegen ist unser Wissenspool hier frei verfügbar. Beteilige Dich jetzt, um das Angebot weiter kostenlos zu halten.

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Mitglied werdenSpendenEngagieren

🤍 Hilf der Solawi-Bewegung zu wachsen! 🤍

Land, Höfe und Geräte für Solawis

Anzeige veraltet? Hilf uns die Seite aktuell zu halten und schick uns eine kurze Nachricht unter Nennung des Anzeigentitels an anzeigensolidarische-landwirtschaft.org Danke!

Gesuch aufgeben

5 Gesuche gefunden

14471 Potsdam – Suche: Fläche min 500m2 für Stadtacker

Gesuch

Für ein Bildungsprojekt im Bereich Landwirtschaft in der Stadt, Suchen wir eine Fläche die Stadtnah liegt und gut mit dem ÖPNV angebunden ist.

Infos zum Projekt kann man hier finden:

climateconnect.earth/de/projects/stadtacker-eine-bildungsgartnerei-der-zukunft-fur-potsdam

Kontakt

14471 Potsdam

Ansprechpartner*in: Sina Baumgart
Telefon: 01773883845
E-Mail:Stadtacker@posteo.de

17279 Lychen – Hof mit Land

Gesuch

Wir suchen einen Hof mit angrenzendem Land, mindestens 1 ha, gerne mehr :)

Wir suchen in der Region östlich der B96, ca. ab Lychen bis Woldegk. Region Uckermärkische und Feldberger Seenlandschaft.

Wenn du jemanden kennst oder selber deinen Hof verkaufen möchtest, kontaktiere uns bitte.

Kontakt

17279 Lychen

Ansprechpartner*in: Florian & Ava
E-Mail:herba.artemisia@gmail.com

23617 Stockelsdorf – Hof zur Übernahme

Gesuch

Gemeinschaft sucht Betrieb zur Übernahme: Wir sind Jonas und Vivien mit Familie und Noelle mit Familie und suchen den Ort zur Verwirklichung unseres Traums einer ganzheitlichen, ökologischen Landwirtschaft.

Jonas ist Fachagrarbetriebswirt mit langjähriger Berufserfahrung, Noelle ist gelernte Pferdewirtin, nun angehende Landwirtin und Vivien geprüfte Schafhalterin.

Wir teilen die Leidenschaft, engagiert, motiviert und professionell hochwertige Lebensmittel zu produzieren, und dies im Einklang mit Mensch, Natur und Umwelt.

Zudem liegt uns ein ganzheitlicher Bildungsauftrag am Herzen: Wir möchten Menschen wieder näher an den Ursprung ihrer Nahrung bringen und sie für die Erzeugung dieser sensibilisieren und begeistern.

Unsere Arbeitsschwerpunkte sollen im Bereich Ackerbau, Milchvieh/Mutterkühe, Mutterschafe und einem kleinen Reitbetrieb mit bis zu 8 Pferden liegen.

Es wäre wünschenswert, dass einzelne Betriebszweige bereits zur Übernahme vorhanden wären. Wir können uns aber auch vorstellen, einen neuen Betrieb aufzubauen. Demnach käme für uns auch ein reiner Ackerbaubetrieb in Frage.

Auch stehen wir weiterer Tierhaltung, die bereits im Betrieb etabliert ist, oder sich im Laufe der Jahre aus unserem Betrieb entwickelt, offen gegenüber.

Idealerweise ist der Futterbedarf unserer Tiere durch die Acker- und Grünlandflächen zu decken.

Dazu sollten mindestens 50 ha landwirtschaftliche Nutzfläche bei Übernahme verfügbar sein.

Im Sinne der wesensgemäßen Landwirtschaft ist biologisches Wirtschaften für uns ein Muss.

Wir können uns auch vorstellen, einen konventionellen Betrieb zu übernehmen und umzustellen.

Hinsichtlich der Vermarktung hofeigener Produkte sind wir offen und bereit, bestehende Strukturen zu übernehmen.

Solidarische Landwirtschaft ist als Vermarktungsidee unser Ziel, wobei je nach wirtschaftlicher Situation weitere Vermarktungswege möglich sind und kombiniert genutzt werden können.

Die Bereitschaft zu einer offenen, transparenten und konstruktiven Kommunikation bringen wir alle mit und möchten diese sowohl innerbetrieblich als auch im Kontakt mit unseren Kunden leben.

Den vielen Möglichkeiten der rechtlichen Betriebsorganisation stehen wir offen gegenüber, wünschen uns jedoch nach einer Übergangszeit eine eindeutige Generationentrennung hinsichtlich der Betriebsleitung.

Räumliche Suche: Schleswig-Holstein, Nordniedersachsen, Nordwestmecklenburg

Wir freuen uns auf Angebote und stehen für Fragen gerne zur Verfügung!

Kontakt

23617 Stockelsdorf

Ansprechpartner*in: Vivien Berger
Telefon: 017684505122
E-Mail:hof.gesucht@posteo.de

30916 Isernhagen – Wir suchen kleinen Hof/Gärtnerei

Gesuch

Wir sind Salome (26, deutsch) und Michaël (30, niederländisch) und haben uns auf dem Warmonderhof in den Niederlanden kennengelernt. Dort haben wir beide die biologisch- dynamische Landwirtschaftsausbildung absolviert. In den letzten Jahren haben wir viele Erfahrungen im Ackerbau und im Gemüsebau gesammelt. Wir haben in Deutschland sowie in den Niederlanden auf kleinen und grösseren Gärtnereien gearbeitet. Im letzten Jahr haben wir auf einem Kräuterhof in NL erfolgreich eine kleine SOLAWI aufgebaut. Jetzt wissen wir noch sicherer, dass es das ist, was wir wollen.

Wir suchen einen schönen Ort aus dem sich eine Gärtnerei zaubern lässt, wenn sie dort noch nicht ist oder war.

Wir bräuchten:

-minimal 1 ha geeignetes Land

-Hof am liebsten mit Wohnhaus

-Gewächshaus/ Folientunnel kein Muss aber wäre natürlich schön

-eine schöne Umgebung mit viel Natur :)

Wir wollen auf einer nachhaltigen Weise 40 bis 50 verschiedene Gemüsesorten anbauen und hiermit viele Menschen gesund ernähren. Wir denken hierbei an das Konzept der solidarischen Landwirtschaft und je nach Ortslage und Möglichkeiten sind auch zB. Märkte und Hofverkauf denkbar...

Wichtig ist uns um ziemlich direkt in Freiheit unsere eigenen Ideen und Pläne umsetzen zu können, ohne dass noch eine langandauernde Übernahmezeit ansteht.

Wir sind voll sprudelnder Motivation und Träumen. Voll Tatendrang können wir es kaum erwarten ein Plätzchen zu finden und loszulegen.

Für einen Blick auf unseren früheren Gemüseanbau: www.instagram.com/groentemans

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Salomé und Michaël

Kontakt

30916 Isernhagen

Ansprechpartner*in: Salomé
Telefon: 004915771294176
E-Mail:groentemanszaak@gmail.com

31135 Hildesheim – Resthof/Bauernhof mit eigenem Land gesucht

Gesuch

Gesuch:

Wir suchen nach einen Resthof/Bauernhof mit eigenem Land oder in ähnlicher Größe.

Flächengröße 1 - 10 ha

Wir suchen in und um Hildesheim nach geeigneten Objekten.

Wenn du jemanden kennst oder selbst deinen Hof verkaufen möchtest, kontaktiere unsere SOLAWI Hildesheim sehr gerne.

SOLAWI Hildesheim

31135 Hildesheim

Ansprechpartner: Christoph Banke

E-Mail: info@solawi-hildesheim.de

Homepage: www.solawi-hildesheim.de

Kontakt

31135 Hildesheim

Ansprechpartner*in: Christoph Banke
E-Mail:info@solawi-hildesheim.de

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.