Angebote

zur Hauptnavigation springen zur Metanavigation springen zum Inhalt springen

Unterstütze uns!

Wer Solawis gründet, braucht kompetent aufbereitete Information. Die aktuellen Krisen machen den Bedarf an resilienten Ernährungssystemen deutlich – Solawi ist eine gerechte und regionale Lösung.

Deswegen ist unser Wissenspool hier frei verfügbar. Beteilige Dich jetzt, um das Angebot weiter kostenlos zu halten.

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Mitglied werden Spenden Engagieren

🤍 Hilf der Solawi-Bewegung zu wachsen! 🤍

Land, Höfe und Geräte für Solawis

Anzeige veraltet? Hilf uns die Seite aktuell zu halten und schick uns eine kurze Nachricht unter Nennung des Anzeigentitels an anzeigensolidarische-landwirtschaft.org Danke!

Angebot aufgeben

12 Angebote gefunden

01796 Struppen – Werkzeug und Geräte

Angebot

- Paper Pot Transplanter (500€ netto + Porto)

- 25er-Set Kunststoffwannen (Originalverpackt) (120 netto + Porto)

- Terrateck Pflanzstock PL1+ (200 € netto + Porto) - wenig genutzt, geht nicht in Mulch

- Quick cut Harvester (600€ netto + Porto) - wenig genutzt

- "Abflammgerät" - Flame Weeder by Neversink Farm (325 netto + Porto) 1x für 10 min gelaufen, dann hat der Mulch auf den Wegen Feuer gefangen ^^)

- Tröpfchenbewässerung Streamline X 16080 (Druckbereich: 0,30-1,05 bar, Durchfluss: 0,72 l/h, Durchmesser: 16 mm, max. Verlegelänge: 132 m, Rollenlänge: 2200 m) (220 netto + Porto)

zum dem habe ich noch 2 kleine Pflanzmaschinen (2-reihig) rumstehen (eine Planta-Klemmscheibengerät und eine mit Revolverkopf - Preis in Absprache

Kontakt

01796 Struppen

Ansprechpartner*in: Christina Förster
E-Mail: christina@schellehof.de

01796 Struppen – Ackerbohenschrot *bio* Wick-Roggen-Saatgut *bio*

Angebot

Ackerbohnen zu verkaufen (aktuell 1 t) bis 50 kg für je 1 Euro/kg, 50-100 kg für je 85 cent/kg und ab 100 kg für 70 cent/Kilo, gern auch Bestellungen für das kommende Jahr - wenn die Ackerbohnen in der Fruchtfolge sind, produzieren wir mehr, als wie auf dem Hof benötigen

Wickroggen Saatgut - diesjährige Ernte, Anbau als Transfermulch, bei Interesse einfach melden

Kontakt

01796 Struppen

Ansprechpartner*in: Christina
E-Mail: christina@schellehof.de

04849 Kossa – Geräte / Reinigungspistole Gemüse

Angebot

Blue Spritz Pistole Terrateck, unbenutzt mit stecker

Kontakt

04849 Kossa

Ansprechpartner*in: Phil Gäbler
Telefon: 034243 341181
E-Mail: knackiger.acker@posteo.de

04849 Kossa – Gridder

Angebot

Grid Marker VAR30 / Gridder

- nur einmal benutzt (passt nicht zu anbau system wegen blumen das sind zwischen durch und überall)

- versand möglich

- Geräte von Green Tools Tech

Kontakt

04849 Kossa

Ansprechpartner*in: Phil Gaebler
Telefon: 034243341181
E-Mail: Knackiger.acker@posteo.de

24211 Lehmkuhlen – 6000m² + Acker Resthof zu verkaufen

Angebot

Fläche: 6000m² + Acker

RESTHOF – Haupthaus (2 Wohnungen) und Nebengebäude zu Verkaufen

Grundstücksgröße : 6400 m² (Flurstück 38) + Pachtmöglichkeit des angrenzenden Ackers ca. 16 ha

Preis : 265.000 €

Der Resthof befindet sich in idyllischer und sehr ruhiger Alleinlage in der Gemeinde Lehmkuhlen im Kreis Plön. Es ist ein klassicher Siedlungshof aus den 1950er Jahren, der schrittweise mit neuen Stallungen + Nebengebäuden erweitert wurde. Er wurde bis ca. 2010 landwirtschaftlich bewirtschaftet, dann passierte einige Jahre nicht viel ... nun soll er wiederbelebt werden.

Zur Situation :

Der Verkäufer hat den gesamten Hof erst 2023 selbst erworben und plant in den nächsten Jahren auf einem Teil (Flurgrundstück 37) den Umbau / Umnutzung der vorhandenen Scheune zu einem Künstleratelier mit Werkstatt, sowie die ökologische Aufwertung des Grundstücks mit Neuanlage von Knicken und einer Streuobstwiese. Die Streuobstwiese könnte als Weideland / Landschaftspflege für Schafe verpachtet werden.

Als zukünftige Nachbarn wünscht / sucht er nach Menschen, die die vorhandenen vielseitigen Potentiale erkennen und zu nutzen wissen. Es wäre schön, wenn die großen Stallungen wieder genutzt werden und grundsätzlich ein ökologisches, nachhaltiges und aufgeklärtes Weltverständnis auf dem Hof einzieht.

Es gibt ein ausführliches Exposé mit Bildern + Karten für das Projekt,

bei Interesse einfach per mail melden .)

Beste Grüße

Kontakt

24211 Lehmkuhlen

Ansprechpartner*in: Philipp RHS
E-Mail: prhs@posteo.de

26209 Sandkrug – 3 ha Bioland-Hof

Angebot

Fläche: 3 ha

Bio-Gärtnerei im Nordwesten zu verpachten

Für unsere alteingesessene und gut laufende Bioland-Markt-Gärtnerei, vor den Toren Oldenburgs gelegen, suchen wir eine/n engagierte/n Pächter/in. Die Übergabe erfolgt nach Absprache. Über Ab-Hof-Verkauf, Wochenmärkte und SoLaWi beliefern wir (nicht nur) unsere große treue Stammkundschaft. Unser Gemüse bauen wir auf 2.000 m² unter Glas und 2 ha Freiland an. Wem neben wirtschaftlichem Erfolg auch das harmonische Miteinander im Team inkl. Auszubildenden wichtig ist, soll sich melden.

Kontakt

26209 Sandkrug

Ansprechpartner*in: Peter Kluin
Telefon: 01702413579
E-Mail: peter.kluin@erdfruechte.de

29496 Waddeweitz – 5000qm Resthof

Angebot

Fläche: 5000qm

Wir haben einen kleinen Resthof zu zweit.

Ich brauche eigentlich Leute für eine Planung.

Ich weiß gar nicht, ob es geht, mit so wenig Land einen Betrieb aufzubauen. Evtl. ist der Nachbarschaft noch was dazu zu kriegen.

Außerdem müssen Wohnungen erst ausgebaut werden (Dachboden, Schweinestall)

Ich selbst habe nur Praktikumserfahrungen, keine Ausbildung als Gärtnerin.

Kontakt

29496 Waddeweitz

Ansprechpartner*in: Martina Neußer
E-Mail: martina.neusser@web.de

82449 Uffing – Avocadobäume und portugisische Mandelkerne

Angebot

2-4 jährige selbst aus Kern gezogene Avocadobäume

Sorten stammen aus La Palma,

Mandelkerne: 2023 aus Portugal mitgebracht

Auch Doppelmandeln (2 in einem Kern)

Zum selberaufziehen

Ideal für SoLaWis, die irgendwann auch Mandeln ernten wollen

Kontakt

82449 Uffing

Ansprechpartner*in: Sonja Wörl
Telefon: 015234066021
E-Mail: sonjawoerl@posteo.de

86720 Nähe Nördlingen – Hof

Angebot

Im Landkreis Donau-Ries, in einem kleinen Ort, steht ein Bauernhof am Ortsrand.

Ein Bach fließt vorbei und sanfte Hügel prägen die Landschaft.

Zum Hof gehören Stall, Scheune, Wohnhaus und Wiesen auf ca. 5Tsd m2 Fläche.

Den Hof habe ich mit mehreren Äckern und Maschinen von meinen Großeltern geerbt.

Ich selbst verstehe von Landwirtschaft zu wenig und wohne zu weit entfernt um mich umfangreich darum zu kümmern. Da Verkauf derzeit keine Option ist, suche ich für die zukünftige Nutzung nach stimmigen Konzepten, bevorzugt im Kontext nachhaltige Landwirtschaft.

Leben soll einziehen und den Unterhalt der Gebäude sichern. Finanzielles Interesse besteht untergeordnet. Wenn Ihr mehr wissen möchtet und in Austausch kommen wollt, freue ich mich über eure mail mit ein paar Infos.

Kontakt

86720 Nähe Nördlingen

Ansprechpartner*in: Stefan
E-Mail: konzept-gesucht@outlook.com

87764 Legau – Verkauf Thermogewächshaus / abgebaut / Solide Schlosserarbeit

Angebot

Verkauf Thermogewächshaus:

Gemeinsam mit unseren SoLaWi Mitgliedern haben wir letztes Jahr ein Thermogewächshaus von einer ehemaligen Jungpflanzengärtnerei bei Bad Wurzach abgebaut . Wir wollten damit unsere zukünftige Anzucht bauen. Aus verschiedenen Gründen ist uns das leider nicht wie geplant möglich. Wir würden uns sehr freuen, wenn eine andere SoLaWi/Gärtnerei/ein anderer Bio-Betrieb davon profitieren könnte und es kaufen möchte.

Eckdaten

Krötz-Doppelfoliengewächshaus

Länge bis zu 53,00 m

Breite 10,00 m

Binderabstand 2,00 m

Binder Stehwand 120/60/3 mm

Dach 100/60/3 mm

Stehwandhöhe 3,20 m mit Sandwichsockel 40/20

Seitenlüftung / Anzahl 2 Stk

SL / Folienschichten 2 fach (nicht enthalten)

Antriebsrohr 1 '‘

Giebel 2 Stk

Schiebetüren 4 Stk

Zubehör: Beschattung, Anschlusstechnik (Stromkasten, Steuerung)

Besonderheit Statik: auf sehr schwere Schneelast ausgelegt, sonst nicht üblich

Preis netto: Gesamt netto: 15.500 €

Gesamt brutto VB 18.445 €

Abholung ab Bordsteinkante.

Transport wird vom Käufer organisiert.

Bei Bedarf kann ein Transport vermittelt werden.

Auch zu finden auf:

www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/thermogewaechshaus-abgebaut-solide-schlosserarbeit-gaertnerei/2781967966-87-8082

Liebe Grüße

das Team vom Garten Engelharz

Kontakt

87764 Legau

Ansprechpartner*in: Herwig Straub
Telefon: 017661027772
E-Mail: hallo@garten-engelharz.de

97900 Külsheim - Hundheim – 17 ha Hof

Angebot

Fläche: 17 ha

Hallo liebe (Bio)-Bäuerinnen und Bauern,

ich bin Fritz (Landwirt, 64) und besitze einen Biolandbetrieb im Norden Baden-Württembergs.

17 ha Äcker, Grünland und Wald liegen direkt am Hof.

Es gibt ein Wohnhaus und mehrere Nebengebäude.

Eine Sauna steht bereits und ein Schwimm- und Bewässerungsteich ist zur Zeit in der Entstehung. eine ausgearbeitete Planung für ein Agroforstprojekt liegt vor.

Das Wohnhaus ist komplett renoviert und wird mit einer Holzzentralheizung beheizt.

Die Nebengebäude bieten verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten.

Der Hausgarten kann von der Selbstversorgung bis zur Entspannungsoase genutzt werden.

Derzeit lebe ich mit Gabi (Maler-und Lackiererin), die sich einen Teil des Wohnhauses zur abgeschlossenen Wohnung umgebaut hat, meinen Hühnern, der Katze und zwei Herdenschutzhunden auf dem Birkhof.

Das soll sich ändern, deshalb suche ich Menschen die einerseits bodenständig agieren und andererseits die Utopie vom besseren Leben nie aus den Augen verlieren. Die von Land-und Gartenbau eine Ahnung haben und sich ein Leben mitten in der Natur wünschen. Die für Gemeinschaft offen sind und kreative Ideen beisteuern können.

Für mich sind viele Varianten möglich. Zum Beispiel eine WG.

Oder eine junge Familie, die den Platz im Haus für sich bräuchte, wäre genauso herzlich willkommen.

Bei der Art der Teilhabe und/oder der Besitzverhältnisse bin ich noch auf der Suche nach guten, tragfähigen Lösungen.

Auch hier möchte ich gerne einladen, gemeinsam Ideen zu entwickeln.

Kontakt

97900 Külsheim - Hundheim

Ansprechpartner*in: Fritz Pankrath
Telefon: 0170 8640783
E-Mail: fritz.pankrath@t-online.de

A-3163 Rohrbach an der Gölsen – 0,5ha SoLaWi-Betrieb mit Jungpflanzenanzucht

Angebot

Fläche: 0,5ha

Betriebsübergabe einer etablierten Marktgärtnerei mit Jungpflanzenanzucht

Biologische Vielfaltsgärtnerei „LebensGut Landwirtschaft“, auch LeGuLa genannt, mit solidarischer Landwirtschaft und Jungpflanzenverkauf, gegründet 2016, im wunderschönen Voralpenland, Bezirk Lilienfeld, Niederösterreich(3/4 Std. bis Wien), zu übergeben. www.legula.at

Die Gemeinschaft „LebensGut Miteinander“ stellt den Pachtgrund zur Verfügung. Es ist auch möglich (nach Durchlaufen des Kennenlernprozesses) in dieser zu wohnen/leben. www.lebensgut.at

Gesucht wird ein:e Gemüsegärtner:in, der/die die Gärtnerei übernimmt und ab 2025 selbstständig weiterführt. Es gibt einen treuen Kundenstamm und etablierte Vertriebszweige(Jungpflanzenverkauf/SoLaWi/AbHofVerkauf), die noch weiter wachsen können, wenn gewünscht. Derzeit sind es 24 Ernteanteile für 7,5 Monate. Es gibt eine Warteliste und realitsich ist es 40 Ernteanteile leicht zu finden. In der Gärtnerei selber sind von der Fläche her bis zu 60 möglich.

Zwei Folientunnel von 160m2 sind vorhanden, einer für Jungpflanzenanzucht und der Andere für Gemüse. Desweiteren gibt es 2 überdachte Gestelle für Tomaten(circa 64m2). Freilandgemüse kann auf 2300m2 angebaut werden.

Sehr ruhige Einzellage mit viel Artendiversität. Es sind alle notwendigen Geräte und Räumlichkeiten vorhanden, ein (leicht zu bedienender) Einachsschlepper, Bewässerungsanlage über Quelle und Teich, Waschstation, viel Lagerfläche.

Ich verkaufe den Betrieb inklusive allem (neben all dem Gärtnerischem auch die Website, Kundenstamm, Materialien für Verkauf uvm.) für 30.000€(VHB) und möchte dies auch gut übergeben.

Ich freu mich von dir zu hören!

Kontakt

A-3163 Rohrbach an der Gölsen

Ansprechpartner*in: Lucia
Telefon: 00436802143468
E-Mail: lucia.genz@legula.at

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine