News-Detail

zur Hauptnavigation springen zur Metanavigation springen zum Inhalt springen

Unterstütze uns!

Wer Solawis gründet, braucht kompetent aufbereitete Information. Die aktuellen Krisen machen den Bedarf an resilienten Ernährungssystemen deutlich – Solawi ist eine gerechte und regionale Lösung.

Deswegen ist unser Wissenspool hier frei verfügbar. Beteilige Dich jetzt, um das Angebot weiter kostenlos zu halten.

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Mitglied werden Spenden Engagieren

🤍 Hilf der Solawi-Bewegung zu wachsen! 🤍

Wissenswertes

Stellenausschreibungen

1. Agrarkoordination: Referent*in für Bildungsarbeit (m/w/d) in Hamburg

2. Ernährungsrat Berlin - Projekt Ernährungsarmut

3. Hauptstadtreferent:in für die politische Arbeit bei PROVIEH

4. Fachreferent:in für landwirtschaftlich genutzte Tiere bei PROVIEH

5. Projektleitung kuhgebundene Kälberaufzucht bei PROVIEH

6. Fundraiser:in bei PROVIEH

zu 1.:Iweitere Informationen HIER

zu 2.:zur Stellenausschreibung geht´s hier

zu 3. : PROVIEH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n dynamische:n, vielseitige:n und eigenständig arbeitende:n Hauptstadtreferent:in. Als Hauptstadtreferent:in vertrittst du die politische Arbeit von PROVIEH in Berlin.

zu 4.: PROVIEH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n dynamische:n, vielseitige:n und eigenständig arbeitende:n Fachreferent:in für landwirtschaftlich genutzte Tiere idealerweise mit Dienstsitz in Kiel oder nach Absprache im Homeoffice bundesweit. 

zu 5.: Wir suchen für den weiteren Aufbau einer Kompetenzstelle eine dynamisch, vielseitig und eigenständig arbeitende Projektleitung kuhgebundene Kälberaufzucht, idealerweise mit Dienstsitz in Kiel oder nach Absprache im Homeoffice bundesweit.

zu 6.: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied für den Aufbau eines professionellen Fundraisings. Die Stelle kann in Teilzeit oder Vollzeit ausgeübt werden. Arbeitsort in Berlin oder Kiel oder nach Absprache bundesweit im Homeoffice bundesweit.

 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine