Wissenswertes

Aufruf zur Demo: Das Ende der Massentierhaltung einleiten

HERZEN AUF - TIERFABRIKEN ZU. Klimawald statt Schweinestall.

EINLADUNG ZUR DEMO,


am 28.8. 2021, ab 14 Uhr vor der abgebrannten Ferkelzuchtanlage bei Alt Tellin (Mecklenburg Vorpommern, Landkreis Vorpommern-Greifswald)!


Unter dem Motto: "Herzen auf - Tierfabriken zu", wollen wir gemeinsam das Ende der Massentierhaltung einleiten!!!
Neben einer geplanten Menschenkette rund um die Anlage und inhaltlichen Input, wollen wir auch ein kulturelles Programm mit Bands und Theater anbieten.
Am 30.3.2021 ist in Alt Tellin die ehemals grösste Ferkelzuchtanlage Europas abgebrannt. Über 50000 Schweine verendeten elendig. Eine
Katastrophe mit Ansage.
Wir sind der "Aktionskreis Alt Tellin", eine interessante Gruppe aus alten und neuen Aktivist*Innen, die sich nach der Brandkatastrophe in
Alt Tellin zusammen organisiert hat. Uns eint der Schock über dieses Ereignis, bei dem einige von uns selbst anwesend waren und der klare
Impuls, dass eine solche Anlage nie wieder aufgebaut werden darf! Weder in Alt Tellin noch anderswo.
Es gibt vor Ort, seit dem Bau- und Planungsbeginn 2009 kontinuierlichen Widerstand und seit 2010 jeden Montag eine Mahnwache. Jeden Montag äusserten Menschen bei Regen, Wind und Kälte kontinuierlich ihren Protest.

Hier noch ein kleines Mobivideo

Teilt diesen Aufruf mit euren Freunden, Verwandten und Bekannten.
Über soziale Medien oder im direkten Austausch.
Kommt zahlreich am 28.8.2021 zur Demo nach Alt Tellin zur abgebrannten Ferkelzuchtanlage!!!

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts