26.01. – Wissenswertes

Seminare zum Thema "Die Hofübergabe vernünftig regeln"

Die Hofübergabe ist ein für alle Beteiligte aufregendes Ereignis. Übernehmer und Abgebende sollten sich deshalb gut auf diesen Prozess vorbereiten.

Modul 1 "Den Betrieb richtig übergeben!" am 26. Januar 2023
Dort werden wir uns mit den rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen sowie mit den ökonomischen Betrachtungen im Rahmen einer Hofübergabe beschäftigen. Wie vererbe ich richtig? Was müssen bei einer Hofübergabe Übergeber und Übernehmer aus rechtlicher und steuerlicher Sicht beachten? Gibt es einen Unterschied bei der Übergabe an Nachkommen oder an sogenannte Dritte? Was ist die Ertragsmesszahl und was bedeutet sie für die Hofübergabe? Darüber sowie über Fragen zur Generationenfolge und zum notwendigen Versicherungsschutz für Hofnachfolger und Altenteiler informieren die Referentinnen und der Referent des BWV Rheinland-Nassau: Barbara Wolbeck, Rechtsanwältin; Dr. Petra Paul, Versicherungsreferentin; Bernd Heinrichs, Steuerberater; Hartmut Bauer, Kreisgeschäftsführer.
Termin: 26. Januar 2023, 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. in Koblenz
Kosten: 30 € für Mitglieder, 80 € für Nichtmitglieder
Anmeldung: direkt per Mail über den Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. 

Modul 2 "Die Hofübergabe vernünftig regeln" vom 04. bis 05. Februar 2023
An zwei aufeinander folgenden Tagen werden wir uns mit den betrieblichen Maßnahmen, aber vor allem auch mit den zwischenmenschlichen Fragestellungen vor und während der Hofübergabe auseinandersetzen. Gemeinsam finden wir heraus, welche Hindernisse zu überwinden sind und wie der Übergabeprozess von Beginn an in die richtige Richtung geführt wird, damit eine vernünftige Hofübergabe gelingen kann.
Termin: 04. bis 05. Februar 2023
Ort: Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. in Koblenz
Kosten: 325 € inkl. Vollverpflegung und Übernachtung im EZ
Anmeldung: über die Evangelische Akademie für Land und Jugend hier

 

 

 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts