22.03. – 23.03.2021 Aus der Solawi-Bewegung

"Kartoffel, Kürbis, Vaterland - Landwirtschaft aus rechter Hand" (Jena)

Eine Fachtagung zu rechten Vereinnahmungsversuchen im Ökolandbau.

Die Tagung für Öko-Bäuer*innen und anderen Akteur*innen aus dem Ökolandbau wird organisiert von der Arbeitsgruppe "Rechte Tendenzen" des Netzwerks solidarische Landwirtschaft. Wir werden Impulsvorträge zu aktuellen rechten Strömungen auf dem Land hören und uns damit in vertiefenden interaktiven Workshops beschäftigen. Gemeinsam wollen wir ein Bild von rechten Vereinnahmungsversuchen in der Öko-Landwirtschaft zeichnen, unter anderem bei einer Podiumsdiskussion mit Verbandsvertreter*innen. Der Raum wird geöffnet, um sich auszutauschen, Beratungsmöglichkeiten kennen zu lernen und gemeinsam weitere Handlungs-Strategien zu entwickeln.
Die Tagung richtet sich vor allem an Menschen aus der landwirtschaftlichen und gärtnerischen Praxis sowie aus Beratungs-, Netzwerk- und Verbandsarbeit.

Weitere Informationen und Anmeldung folgen.

Solidarische Grüße,
AG Rechte Tendenzen
Netzwerk Solidarische Landwirtschaft
https://www.solidarische-landwirtschaft.org/das-netzwerk/arbeitsgruppen/rechte-tendenzen
E-Mail: gegen-rechtssolidarische-landwirtschaft.org
 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Solawi gegen Rechts