11.02. – Aus der Solawi-Bewegung

Basis-Kurs Solidarische Landwirtschaft 2022

In Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft.

Ein fundierter Einstieg in das Solawi-Modell / Für Gründer:innen und Netzwerker:innen

Gemeinsam für eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Liebe Solawi-Pioniere und Netzwerker:innen,

Im Winter 2021/2022 findet in Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft ein Solawi Basis-Kurs erstmals im Südosten Deutschlands statt. Die Nachfrage nach Solawi ist weiterhin hoch und die Gründungen wollen gut vorbereitet sein. Da bietet der Kurs eine ideale Basis für die Gründung einer Solawi!

Mit einem vielfältigen Team und Methoden-Mix lernen wir die Prinzipien des Solawi-Modells und lebendige Praxis-Beispiele kennen. Wir gehen auch ganz praktisch an die Konzeption Eures Projektes heran. Drumherum ist auch viel Raum für Gespräche, Geselligkeit und Gutes Essen!

Der Kurs findet beim Hofprojekt Puls der Erde statt – mit Solawi-Gärtnerei und Seminarhaus, alles an einem Ort. Außerdem lernen wir bei einer Exkursion den nahegelegenen Blümlhof kennen – eine Solawi mit Tierhaltung, Ackerbau und Verarbeitung.

Das bietet der Kurs

  • Eine fundierte Einführung in die Prinzipien von Solawi

  • Kennenlernen von zwei Solawi-Praxisbetrieben

  • Das Handwerkszeug zur Gründung einer Solawi

  • Offene Beratung mit Solawi-Berater Klaus Strüber

  • Anschluss an die Solawi-Bewegung

  • Unterstützung, um mit der eigenen Vision/Projekt weiterzukommen

Alle weiteren Infos und Anmeldung hier

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts