05.05. – Wissenswertes

ASG-Frühjahrstagung

"Digitalisierung in Landwirtschaft und ländlichen Räumen. Chancen - Risiken - Regelungsbedarf “.

Die ASG-Frühjahrstagung findet aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht wie geplant in Lübeck, sondern online statt. Die Online-Veranstaltung

Der erste Tag ist der Digitalisierung in der Landwirtschaft gewidmet, der 2. Tag der Digitalisierung in ländlichen Räumen. An beiden Tagen werden vormittags Vorträge gehalten, die anschließend diskutiert werden. Hier werden Fragen nach

- der Rolle der Digitalisierung in den Agrarsystemen der Zukunft,
- den Strategien des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zur Digitalisierung in der Landwirtschaft,
- zur Bedeutung der Digitalisierung für die in der Landwirtschaft Beschäftigten sowie für nichtlandwirtschaftliche Arbeitsplätze im ländlichen Raum,
- nach dem Beitrag der Digitalisierung für die Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen,
- zu den Erfolgsfaktoren, Hemmnissen und Lösungsansätzen bei der Digitalisierung in der ländlichen Entwicklung

gestellt.

Statt der sonst üblichen Exkursionen am 2. Tag werden an den Nachmittagen Praxisbeispiele aus der Landwirtschaft (1. Tag) und aus ländlichen Regionen (2. Tag) vorgestellt.

Referent*innen und Themen sind im angehängten Programm zu finden.

Viele Grüße

Ines

--

Agrarsoziale Gesellschaft e.V.

Kurze Geismarstr. 33, 37073 Göttingen

Tel. 0551-63 19 07

Mobil 0160 856 41 54

ines.fahningasg-goe.de

www.asg-goe.de

www.facebook.com/AgrarsozialeGesellschaft

Geschäftsführer/-in (alleinvertretungsberechtigt): Michael Busch und Ines Fahning

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts