Wissenswertes

Stellen und Engagements auf solawi.ch

Auf der Webseite der Solawi-Kooperationsstelle werden unter ".../Aktuell" in der Spalte "News" immer wieder Stellen ausgeschrieben. Oft handelt es sich um Solawi-Stellen. Wenn nicht, dann sind sie zumindest solawi-nah oder -ähnlich und werden entsprechend gekennzeichnet.

 

Die aktuellen Ausschreibungen:

 
 

Bio-Landwirt:in EFZ und/oder Bio-Obstgärtner:in EFZ, je 70% (Jahresarbeitszeit)

 
 
 

Ab Frühling 2023

Solawi-Stellen

Stadtzürcher Hof-Solawi-Genossenschaft in Gründung sucht Dich als Teil unseres Betriebsleitenden-Teams. Der Hof misst rund 15ha und wird sich als solidarische Landwirtschaft organisieren (Solawi). Der Betrieb wird von rund 250 Mitgliederhaushalten getragen, an welche auch die Produkte verteilt werden.

Zusammen mit den Mitgliedern werden wir Gemüse, Obst und Beeren produzieren, sowie Extensivgrünland (Hofdünger & Biogasgewinnung) und ökologische Ausgleichsflächen bewirtschaften. Biologisch, energieeffizient und viehlos. Wir setzen einen Netto-Null Betrieb praktisch um.

Interessiert? Mehr Infos unter Stellenbeschrieb.

 
 
 
Engagiere Dich als Ackercoach
 

 

 

Gemüseanbau findest du interessant? Kinder magst du sowieso? Dann unterstütze uns als AckerCoach!

Mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel – dafür setzt sich die GemüseAckerdemie Schweiz mit den vielfach ausgezeichneten Bildungsprogrammen GemüseAckerdemie und AckerRacker ein.

Die Bildungsinitiative wurde im Jahr 2014 von Dr. Christoph Schmitz in Deutschland gestartet. Seit 2017 wird das Programm vom hiesigen gemeinnützigen Verein GemüseAckerdemie Schweiz angeboten und umgesetzt.

Wir ackern bereits erfolgreich in 900 Schulen, Kitas und Kindergärten in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Unterstütze uns dabei, Bildung nachhaltig zu verändern. Für eine Generation, die weiss was sie isst.

Interessiert? Dann melde dich über dieses Webformular!

Es handelt sich hierbei nicht um eine Solawi-Stelle.

 
 
 

Gemüsemitarbeiter/in, Gemüsegärtner/in, Landwirt/in (60-)80%, März-Okt 2022

 
 
 

Möchtest du berufliche Erfahrungen sammeln in einem kleinen, vielfältigen und nach Bio-Suisse und Demeter-Richtlinien geführten Gemüsebaubetrieb?

Es handelt sich hierbei nicht um Solawi-Stellen. Aber es wird ein Gemüse-Abo via eigenem Hofladen betrieben.

Mehr Infos im detaillierten Stellenbeschrieb (PDF).

 
 
 

Gemüsegärtner (M | W) 70-80%

 
 
 
 

Zur Verstärkung unseres kleinen, aber feinen Teams in unserem firmeneigenen Nutzgarten (www.nanugarten.ch) suchen wir eine
zuverlässige, flexible und wetterfeste Person, die mit Kopf, Herz und Hand im Garten mitarbeitet.

Es handelt sich hierbei nicht um eine Solawi-Stelle. Der NaNuGarten ist zwar kein Projekt der solidarischen Landwirtschaft, sondern eine Mikrofarm, welche mit dem Anbau auf einer Fläche von 0,25 ha ein Personalrestaurant täglich mit frischen Lebensmitteln versorgt. Die Arbeitsbedingungen sind fair, das Umfeld ist gut. Das Projekt produziert Null Foodwaste, wurde mit Low Input erstellt, es handelt sich um eine Produktion direkt vor Ort, das ganze ist voll Bio (ohne Zertifizierung).

Mehr Infos im detaillierten Stellenbeschrieb (PDF).

 
 
 
 
 
 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts