Wissenswertes

Start der Kampagne “Wir essen vom Boden!”

In diesen Tagen startet die Kulturland Genossenschaft ihre bundesweite Kampagne für die Sicherung von Boden für Bio-Betriebe.

Boden ist unsere Lebensgrundlage. Ohne Boden kein Essen, weder hier noch anderswo. Die regionale Ernährungssicherung, der Schutz des Bodens und der Biodiversität dürfen jetzt nicht weniger, sondern müssen stärker vorangetrieben werden. Maßnahmen für Artenvielfalt und Klimaanpassung brauchen langfristige Planungssicherheit. Steigende Pacht- und Kaufpreise verhindern die Umsetzung langfristig sinnvoller Projekte und erschweren den Zugang zu Land vor allem für vielfältige Bio-Betriebe.

Genau hier setzt die Kulturland Genossenschaft an, erwirbt landwirtschaftliche Flächen und stellt sie dauerhaft regional eingebunden Bio-Betrieben zu fairen Bedingungen zur Verfügung. Damit befreit sie den Boden aus der Spekulation und sichert ihn für die nächsten Generationen. Das schaffen wir nur gemeinsam.

Weitere Infos  hier

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts