Pferdetour 2017

04.09.2017

Für Solawi, moderne Pferdarbeit und eine lebendige Landwirtschaft

"Nachdem Kaltblüter Felix und Mirjam Anschütz in den letzten Jahren etwa 1300km mit Pferdegerät und Kutsche in Norddeutschland zurückgelegt und zu etwa 30 Höfen, davon viele SoLaWis, die Idee der Pferdearbeit getragen haben (siehe www.pferdetour2017.de), haben sie und einige MitsttreiterInnen in Poppau den Verein Freiland gegründet, der sich unter anderem für den Erhalt und die Weitergabe des Pferdearbeitswissens einsetzt. Hier der Link zu einem Kurzclip über den Verein: https://www.youtube.com/watch?v=QEEzuVuVizc

Solawi-Newsletter
– frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen