Wissenswertes

Gemeinschaftsgarten

Hallo,

nach einem Unfall mit anschließender Knieoperation kann ich jetzt nicht mehr im Knien oder Hocken arbeiten. Vor diesem Hintergrund ist die Idee entstanden, die ca. 500 m² Gartenland an meinem Haus als solidarischer Gemeinschaftsgarten zu bewirtschaften. Hat jemand Erfahrungen mit einem solchen Projekt?

Grüße aus dem Harz

Artur Garke (Garke(a)posteo.de bzw. 0172-78 34 287)

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts