03.03.2021 Wissenswertes

Ein Projekt unserer Dachorganisation URGENCI: Video über Schlüsselkonzepte der Low-Input-Landwirtschaft

Dynaversity erleichtert die Integration von wissenschaftlichem und praktischem Wissen darüber, wie man die Vielfalt in der Landwirtschaft und in der gesamten Nahrungskette am besten managt und Evolutions- und Anpassungsprozesse wiederherstellt.

Heute basieren 66 % der weltweiten Pflanzenproduktion auf nur 9 Pflanzenarten, innerhalb von 6000, die zu diesem Zweck angebaut werden. Aber was ist Agrobiodiversität? Und warum ist die Pflanzenvielfalt in der Landwirtschaft so wichtig, um die Ernährungssicherheit zu fördern?  Dieses Video ist Teil von 10 Videos, die in 2 Minuten einige der Schlüsselkonzepte der Low-Input-Landwirtschaft vorstellen. Es wurde im Rahmen des Dynaversity-Projekts realisiert, das durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union finanziert wird. 

Dynaversity erleichtert die Integration von wissenschaftlichem und praktischem Wissen darüber, wie man die Vielfalt in der Landwirtschaft und in der gesamten Nahrungskette am besten managt und Evolutions- und Anpassungsprozesse wiederherstellt.

Erfahren Sie mehr: http://dynaversity.eu/ 

 

 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts