Wissenswertes

Crowdfunding Ernährungsrat Oberfranken

Worum geht's?

Um die Ernährungswende in Oberfranken mit voller Kraft anzutreiben, möchten wir eine bezahlte Koordinierungsstelle einrichten. Wozu das Ganze? Essen aus der Region auf unseren Teller zu bekommen, ist gar nicht so einfach! Das Meiste wird heute über Großhandel und Supermärkte vertrieben, mit überregionaler Logistik, die sehr umweltschädlich ist. Um die Kartoffeln von nebenan zum Beispiel in die Kita zu bekommen, erfordert es Vernetzung. Das würde unsere Koordinierungsstelle leisten. 

Wozu dann ein Crowdfunding?

Um die Koordinierungsstelle zu finanzieren, beantragen wir eine Förderung von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Diese erfordert einen Eigenmittelanteil von 34.000€ – die der Ernährungsrat momentan nicht hat. Deshalb dieses Crowdfunding. Euer Beitrag dient als Hebel für uns!

Ernährungsrat Oberfranken – wer sind wir und was machen wir?

Wir sind ein Zusammenschluss entlang der Lebensmittelwertschöpfungskette. Ernährungsräte gibt es bereits in vielen Städten in Deutschland – wir sind der erste auf Bezirksebene! Wir verstehen uns als Dachverband, der auf die Gründung kommunaler Ernährungsräte hinwirkt, und auf verschiedenen Ebenen an der Ernährungswende in Oberfranken arbeitet. Das bedeutet: gute, regionale, saisonale, fair und ökologisch produzierte Nahrungsmittel für alle verfügbar machen! Wir haben bereits einige Meilensteine erreicht und sind mit aktiven Menschen u.A. in Kulmbach, Bamberg, Coburg und Bayreuth vertreten. 

Warum ist unsere Arbeit wichtig?

Unser gegenwärtiges Lebensmittelsystem schadet unserem Klima, unserer Umwelt, und auch unserer Gesundheit. Der Lebensmittelsektor inklusive Transport und Lagerung ist für 40% aller Treibhausgase verantwortlich. Hier ist also ein großer Hebel für den Klimaschutz!

So kannst du uns unterstützen:

  1. Registriere dich auf der Plattform der VR-Bank: hier

  2. Logge dich ein und besuche unsere Projektseite

  3. Wähle den gewünschten Betrag, ein Dankeschön oder eine Spendenquittung aus.

  4. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Beiträge ab 5€ werden von der VR-Bank zu 25% co-finanziert!

 

 

 

 

 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts