09.03.2021 Wissenswertes

Anfrage Vernetzung mit Solawis

Die Initiative Superfood-Schleudergang experimentiert mit Tauschlogikfreiheit und sucht biologische Zutaten für Brotaufstriche und anderes Haltbares und langfristig Verbündete

Liebe kapitalismuskritische Landwirt*innen,

wir, die Superfood_Schleudergang, oder kurz “Schleudergang”, sind eine Initiative am Karla*hof im Norden Brandenburgs. Wir experimentieren mit Tauschlogikfreiheit. Dafür machen wir vegane, biologische Brotaufstriche und anderes Haltbares. Das heißt wir konservieren Gemüse, Ackerfrüchte und Obst in leckerer Form und geben diese ab. Ohne Geld, Markt und Gegenleistung, aber mit dem Wunsch eines ganz anderen Zusammenlebens. Wer den Bedarf nach unseren Produkten spürt, soll sie auch bekommen können. Die Bedürfnisse Aller sollen Im Zentrum stehen - und nicht ob mensch gerade etwas zum Tauschen hat. Wir suchen nach biologischen Zutaten, vor allem als Basis für unsere Aufstriche. Zum Beispiel Sonnenblumenkerne, Erbsen, Lupine, Linsen, Bohnen, Tomaten, etc. Einiges unserer Inhaltsstoffe bekommen wir gerade tauschlogikfrei vom Karla*hof, zum Teil auch aus anderen Kollektiven. Wenn Ihr in eurem Projekt etwas für die Idee übrig habt, würden wir uns sehr freuen. Und auch wenn Ihr Interesse habt, Euch langfristig mit uns zu verbünden :-)

 mit solidarischen Grüßen, Uwe für die Superfood_Schleudergang

Kontakt: schleuderganggegenseitig.de

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Termine

Solawi gegen Rechts