Demo : Wir haben es satt! Massentierhaltung abwählen!

31.08.2014

Kommt alle am Sonntag, dem 31. August 2014, nach Potsdam, wenn die "Wir
haben es satt! Massentierhaltung abwählen!"-Demo durch die Innenstadt
zieht. Kurz vor der Agrarministerkonferenz (03.-05. September) in
Brandenburgs Landeshauptstadt und der Brandenburger Landtagswahl (14.
September) wollen damit das Aktionsbündnis Agrarwende
Berlin-Brandenburg und die bundesweit agierende Kampagne "Meine
Landwirtschaft" gemeinsam mit den Demonstrierenden ein deutliches Signal
an die Politik senden. Die Naturfreunde Berlin gehören zum Förderkreis
und unterstützen selbstredend die Forderung nach einer nachhaltigen,
umwelt- und tiergerechten Landwirtschaft. Los geht es um 13 Uhr vor dem
Hauptbahnhof.

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen

Solawi gegen Rechts