Seminar Politik und Landwirtschaft (Schweiz)

14.09.2014

In diesem Seminar werden Zusammenhänge aufgezeigt und diskutiert, wie eine ökologische und soziale Landwirtschaft in der Schweiz und global aussehen könnte. Praxiserprobte SpezialistInnen erzählen von solidarischen Landwirtschaftsprojekten, dem Umgang mit Geschlechterrollen auf dem Hof und Möglichkeiten, sich politisch einzumischen.
Fragen des individuellen Konsums – Fleisch essen oder nicht? – sind oft gleichzeitig Fragen von globaler Tragweite.

 

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen

Solawi gegen Rechts