Infoveranstaltung der Solawi-Initiative Joachimstal (16247)

29.04.2014

Infoveranstaltung am Dienstag, den 29.04.2014 im Rathaussaal in Joachimsthal von 18 bis 20 Uhr


Wir sind ein ökologisch wirtschaftender Betrieb, der seit 2014 wunderschöne Flächen im Biosphärenreservat Schorfheide Chorin im Naturschutzgebiet des Weltnaturerbes Grumsiner Buchenwald pachtet. Unsere 13 Hektar Ackerland liegen in Töpferberge bei Ziehten, nur 15 km von Joachimsthal entfernt.

Wir sind seit März 2014 Mitglied im Demeter-Verband Brandenburg und arbeiten daran unsere Flächen innerhalb der nächsten Jahre auf eine zertifizierte Demeter-Betriebsweise umzustellen.
Denn wir wollen nicht nur gute Lebensmittel produzieren, sondern auch den Boden und die uns umgebende Natur bestmöglich schützen, pflegen und erhalten.

Wir sind:Gabi Wolf, Gartenbaumeisterin und Sozialbetreuerin; Friedemann Wolf, Hotelfachmann und Bio-Landwirt sowie unsere drei Kinder Filishini, Anna und Jöran.

Wir sind über einige Lebensstationen nach Joachimsthal gekommen und verwirklichen hier unseren Lebenstraum. Dies beinhaltet auch ein Projekt der Inklusion für Menschen mit Handicap.

Um möglichst unabhängig und verantwortungsvoll für die Natur, die Umwelt und unsere Mitarbeiter arbeiten zu können, schaffen wir die Möglichkeit zusammen einen anderen Weg der Lebensmittelproduktion ohne Großkonzerne und Massentierhaltung zu gehen.

Wir wollen mit Euch zusammen ein solidarisches Landwirtschafts-Projekt aufbauen, um hier und jetzt gemeinsam gut leben zu können.

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen

Solawi gegen Rechts