Regionalgruppe Berlin Brandenburg: Einladung zum Hofbesuch

13.06.2015

Liebe Solawi's aus Berlin und Brandenburg, wir laden euch ein zu einem Hofbesuch bei der Solawi Wilde Gärtnerei in Rüdnitz am Samstag: 13.06.2015 von 10:30 - 17:00 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Rüdnitz

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

           EINLADUNG BITTE WEITERLEITEN AN EURE CSA-NETZWERKE

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jetzt kommen die Details:

Hintergrund: Im Januar dieses Jahres entstand beim ersten Solawi BBB Vernetzungstreffen die Idee pro Quartal einen gemeinsamen Ausflug zu einem Solawi-Hof aus der Region zu organisieren. Der erste Ausflug war im März zur Solawi Speisegut. Nun lädt die Wilde Gärtnerei nach Rüdnitz ein. Die kommenden sind zu Basta und Ackerbande sowie Gemeinsam gut Leben und Stolze Kuh angedacht. Weitere in Planung...

Grober Tagesablauf:

10:30 Ankommen

10:45 Führung über den Bahnhofsacker

11:15 Spaziergang zum Hof

11:45 Führung über den Hof

12:45 Ackeraktion auf dem neuen Acker

13:15 Essen, Pause, Spülen

15:00 Themensammlung und AG-Zuteilung

15:15 Arbeit in Kleingruppen

16:15 Berichte aus den Kleingruppen

16:45 Ankündigungen und Verabschiedung

17:00 Aufräumen und Abreise

An- und Abfahrtsmöglichkeiten:

Anfahrt mit Rad oder PKW: Rüdnitz, Bahnhof, 16321 Rüdnitz, Parkgelegenheiten sind dort direkt vorhanden

Öffentliche: Haltestelle: Rüdnitz-Bahnhof; Zug: auf der Strecke von Berlin nach Eberswalde

1)       von Berlin-Lichtenberg über Hohenschönhausen, Bernau nach Rüdnitz

2)      von Berlin-Südkreuz über Potsdamer Platz, Hauptbahnhof, Gesundbrunnen, Bernau nach Rüdnitz mit Umstieg in Bernau

Rückfahrt: Haltestelle: Rüdnitz-Bahnhof mit dem Zug Richtung Berlin oder Eberswalde
Haltestelle: Rüdnitz-Dorf mit dem Bus nach Bernau. Weiter mit Zug, S-Bahn oder Bus

Essen/Trinken: Für den Vormittag eigene Getränke/Versorgung. Zum Mittag hatten wir an ein selbstorganisiertes Bufett gedacht. Sprich jede*r bringt was mit, alle essen von allem. Zur besseren Planung wäre eine Rückmeldung gut, ob was mitgebracht wird.

Mitbringen: Neugier, Offenheit, Buffetbeitrag, dem  Wetter entsprechende, ackersichere und lauftaugliche Bekleidung bzw. Hilfsmittel (Regenschirm?), Themen über die ihr euch austauschen wollt.

Rückmeldung: Um einen groben Überblick zu haben wieviele wir werden: gebt uns bitte bis zum 06.06.2015 Bescheid mit wie vielen Menschen ihr kommt.

Dazu eine E-mail an: cosysim[at]biomail.de (Simone)

Und eine Telefonnummer für alle Fälle: 0176 - 2486 5516 (Simone)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------So, das war's von dem Vorbereitungsteam. Wir freuen uns auf euch!

Jakob, Roberto, Simone

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen

Solawi gegen Rechts