Solawi-Web-Crew Hackathon in Witzenhausen

06.02.2015

6. - 8. Februar 2015
WO: Transition Haus; Witzenhausen


Die Solawi Netzwerk Web-Crew und Ecobytes e.V. organisieren die erste Drupal Open Atrium/co-munity.net Hackathon im Transition Haus in Witzenhausen.

Ziel dieser Initiative ist eine Zusammenarbeit von Entwicklern, Site Builders, Designers und Testers/Benutzern zu schaffen, die für die Entwicklung der co-munity Plattform (eine Kommunikations- und Kollaborationsplattform für  Graswurzelbewegungen) dient.

Dieser Hackathon hat die Entwicklung (und das Testen) der ersten Anpassungen der co-munity Plattform an die Bedürfnisse des Solawi Netzwerks und der solidarischen Landwirtschaft (Community Supported Agriculture oder CSA) Initiativen als Schwerpunkt.

Nicht nur IT-Experten sind eingeladen mitzumachen - alle die aktiv sind im Bereich der solidarischen Landwirtschaft, oder die Interesse an einer langfristigen Kooperation mit der Entwicklung von co-munity haben, sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den 6. Februar 2015 um 17 Uhr und endet am Sonntag, den 8. Februar 2015 um 14 Uhr.

Für weitere Infos und Anmeldung, bitte an infoecobytes.net oder web-crewsolidarische-landwirtschaft.org schreiben.

Solawi-Newsletter – frisch auf den Tisch!

Erhalte unseren monatlichen Newsletter rund um die Solidarische Landwirtschaft.

Jetzt abonnieren

Veranstaltungen

Solawi gegen Rechts